Arbeitsgruppen

AG Klug entscheiden (choosing wisely)

 

Die durch Spenden getragene Initiative in den USA hat zum Ziel, überflüssige, nutzlose und schädliche Gesundheitsleistungen zu vermeiden, die primär aus kommerzielen Gründen durchgeführt werden. Die Empfehlungen der Initiative beruhen vorwiegend auf Erfahrungen. Wissenschaftliche Begründungen werden für die Empfehlungen nicht abgegeben. Das ICE begrüßt diese Initiative, möchte aber die Empfehlungen mit wissenschaftlichen Aspekten unterstützen.

 

 

AG "Gefühlte Sicherheit bei Patienten, Ärzten und beim Pflegepersonal"

 

Wir befassen uns wissenschaftlich seit etwa 10 Jahren mit dem Thema „Gefühlte Sicherheit (GeSi, perceived safety PESA)“. (Link Publikationen) Da GeSi die entscheidende Stellschraube des Risikomanagements darstellt, möchten wir ein einfaches Verfahren entwickeln, mit dem die GeSi in verschiedenen Zielgruppen gemessen werden kann.